April
29
Mo
6:00 pm

Community-Aufbau mit Instagram

Instagram for Business: Instagram Workflow

Wie organisiere ich eigentlich meinen Instagram Workflow? Wir alle wissen, wie ein schöner Feed am Ende aussieht, aber welche Schritte muss ich vorher erledigen, um nicht im last-minute Chaos unterzugehen?
Alexandra Rothe erklärt wie man sich digitale Ordnung schaffen kann und warum eine mittelfristige Planung alles einfacher macht. Anschaulich geht sie auf unterschiedliche Apps und Programme ein, die bei der Planung und Erstellung von Content hilfreich sein können. Am Beispiel einer Instagram Challenge zeigt sie welche Inhalte im Vorhinein vorbereitet werden können und worauf man beim regelmäßigen Posten achten sollte.

Es geht vor allem um folgende Fragen:

Wie sieht ein Instagram Workflow aus?

Welche Apps und Programme helfen mir bei der Planung?

Was sind die Vor- und Nachteile von Auto-Posting?

Alexandra Rothe hat eine Leidenschaft für visuelles Marketing und Instagram.

Mit einem akademischen Hintergrund in internationaler Betriebswirtschaftslehre und einem Schwerpunkt in Marketing, sammelte sie zunächst erste berufliche Erfahrungen im Social Media und Influencer Marketing. Schnell stellte sie fest,dass sowohl Konzerne wie auch Startups sich das gleiche Wünschen: eine aktive Followerschaft. Noch während ihrer Masterarbeit über werbliche Kooperationen auf Instagram, startete Alexandra den Account @milkandcafeblog. Aus der Plattform für kaffeebegeisterte Menschen entstand die Möglichkeit Kaffeetouren durch die Leipziger Cafészene anzubieten.

Zusätzlich zu den Angeboten von Milk&Café öffnete sich ein neuer Weg in die Welt der Podcasts. Mit dem Podcast „Creative Mindset“schafft Alexandra eine Plattform für kreative Selbstständige und ihre persönlichen Geschichten. In ehrlichen Gesprächen interviewt Alexandra ihre Gäste in Cafés zu ihren Lebenswegen und beruflichen Werdegang.