Coworking goes on and Basislager is up and running.

Our space is set up
to have sufficient distance between the desks.

See you soon!
Events
By
Sophie
June 17, 2020

Die Sessions der Startup SAFARI 2020: Gründerbasics

Die Startup SAFARI Live-Sessions - jetzt auf YouTube:

Die Sessions aus dem Live-Stream gibt es jetzt auf dem Startup SAFARI YouTube Kanal. Perfekt für alle, die sich einzelne Sessions noch einmal genau anschauen möchten, wenn ihr was verpasst habt oder euch noch einmal intensiv mit den Themen der Gründer und Experten beschäftigen wollt.


Wir haben die Videos in drei Playlists zusammengefasst:

1. Gründerbasics: Rechtliches und Pitching

2. Marketing und Digitalisierung

3. How to scale up: Unternehmerin werden und bleiben

Videos anschauen -  Input mitnehmen - Pausieren & Rekapitulieren - Horizont erweitern


Gründerbasics: Rechtliches und Pitching


Die Anwälte von KTR.legal thematisieren in ihrer Live-Session die rechtlichen Aspekte rund um Ideenschutz und Rechtsform. Janina Albrecht und Kilian Springer beraten Gründer von Beginn an bei der Planung des eigenen Unternehmens.

Wenn ihr mit eurer Idee loslegen und direkt in die Umsetzung gehen wollt, stellen sich eine Menge Fragen. Janina und Kilian beantworten in ihrer Session Fragen zu Rechts- und Finanzierungsform, Ideenschutz und Gewerbeanmeldung.

Die Key-facts der Legal-Session haben wir schon einmal für euch vorbereitet.

Zunächst geht’s um die Rechtsform:

Welches sind die wichtigsten Fragen, die sich zu Beginn stellen? [Minute 3:00]

Welche Finanzierungsform passt zu meinem Unternehmen? [Minute 8:00]

Welche konkrete Rechtsform ist die richtige für euer Vorhaben? [Minute 9:00]

Kommt Mitarbeiterbeteiligung für euch in Frage? [Minute 16:30]

Wie sieht’s mit Gewerbeanmeldung und der Anmeldung beim Finanzamt aus? [Minute 17:30]


Weiter geht’s mit dem Ideenschutz:

Wie schütze ich meine Idee? [Minute 18:30]

Welche Möglichkeiten habe ich meine Idee zu schützen? [Minute 19:50]

Markenschutz, Markenname und Logo [Minute 23:00]

Wann ist es ein Patentfall? [Minute 26:00]

Designrecht [Minute 27:00]

Urheberrecht [Minute 29:30]

Was ist konkret geschützt? [Minute 32:00]

Nachahmungsschutz [Minute 32:00]

Beispiele für Ideenschutz und Markenarten [Minute 36:30]


Zuschauerfragen: Marke, Genossenschaft und Gründerberatung [Minute 42:00]


Das Gründer 1x1

Auch die eigene Unternehmens-Webseite sollte richtig gekennzeichnet sein. Dafür benötigt ihr Impressum, AGB und eine Datenschutzerklärung. Was ihr dabei wirklich braucht und worauf ihr verzichten könnt, zeigt euch Daniel Pardella von Junge Gründer. Außerdem hat der CTO der Gründer-Plattform neue Tools im Gepäck, mit denen ihr Verträge ganz einfach automatisiert erstellen könnt.

How to pitch

Waschechte Pitch-Action gab’s von nextmove und WechselGott. Der Pitch gehört in den Alltag eines jeden Startups. Um Investoren vom eigenen Geschäftsmodell zu überzeugen oder Sichtbarkeit in der Zielgruppe zu gewinnen. Wie ein Pitch aussehen kann, zeigen euch Marco Schnell vom Robo-Chefkoch-Startup DaVinci Kitchen, Stefan Moeller, von der E-Auto-Vermietung nextmove und Claudio Schöller vom online Vertragsmanager WechselGott.

Die weiteren Playlist folgen in Kürze.